Artist Name
Maroon 5
(1 users)

Data Complete
90%

Members
5 Male

Origin
California, USA

Genre
Pop

Style
Rock/Pop

Mood
Gentle

Active
2002 to Present...

Record Label

Reprise Records



Most Loved Tracks


Music Video Links


Upcoming Live Shows
Mandalay Bay Events Center, US, Las Vegas (30/Dec/2019)
Mandalay Bay Events Center, US, Las Vegas (31/Dec/2019)
Foro Sol, Mexico, Mexico City (23/Feb/2020)
Estadio Nacional Julio Martínez Prádanos, Chile, Santiago (28/Feb/2020)
Allianz Parque, Brazil, São Paulo (01/Mar/2020)

Artist Biography
Available in:
Maroon 5 ist eine US-amerikanische Pop-Rock-Gruppe aus Los Angeles, die 2004 durch Lieder wie This Love oder She Will Be Loved aus ihrem 2002 erschienenen Album Songs About Jane internationale Bekanntheit erlangte. Sie ging aus der 1994 gegründeten Grunge-/Garage-Rock-Band Kara’s Flowers hervor. Drei der Bandmitglieder kannten sich bereits, seit sie gemeinsam die Junior High School in Los Angeles besucht hatten. Als sie die Brentwood School besuchten, schlossen sich Adam Levine, Mickey Madden und Ryan Dusick an, die bereits zusammen Musik machten und gründeten die Band Kara’s Flowers, eine Garagenrock-/Grunge-Band, die ihren ersten Auftritt im Whisky A Go-Go am 16. September 1995 hatte. Zu dieser Zeit sang Adam Levine noch mit einer tieferen Grunge-Stimme.

Während die Bandmitglieder noch die High School besuchten, schloss die Band einen Vertrag mit Reprise Records und veröffentlichte 1997 ihr einziges Album The Fourth World, als gerade drei der vier Mitglieder ihren Schulabschluss machten (Ryan Dusick war im zweiten Studienjahr an der University of California, Los Angeles). Zu Soap Disco, dem ersten Stück auf dem Album, wurde ein Video gedreht, welches aber auf MTV keinen Erfolg hatte. Trotz Tourneen mit Reel Big Fish und Goldfinger brachte das Album kaum Geld ein. 1999 trennte sich die Band von Reprise Records. Aufgrund der späteren Bekanntheit von Maroon 5 wurden nach Songs About Jane mehr Exemplare von The Fourth World verkauft als in der Zeit davor.

Nach der Trennung von Reprise Records gingen die Musiker auf vier verschiedene Colleges überall in den USA. Während dieser Zeit entdeckten sie neue Musikstile und entwickelten Vorlieben für Pop, R&B, Soul und Gospel, welche später den Stil und Klang von Maroon 5 stark beeinflussen würden. Die vier Mitglieder von Kara's Flowers blieben in Kontakt und fingen 2001 wieder an gemeinsam Musik zu machen. Da Jesse Carmichael von der Gitarre zum Keyboard gewechselt hatte, brauchten sie einen neuen Gitarristen. Dieser wurde mit James Valentine, der vorher in der Band Square gespielt hatte, gefunden.


Wide Thumb


Clearart


Fanart


Banner


User Comments

No comments yet..


Status
Unlocked
Last Edit by dheerajpareek10: 27/Aug/18

External Links